PROGRAMMATIC BUYING – WERDEN SIE VOM ERSTAUNTEN ZUHÖRER ZUM GEFRAGTEN MITWISSER

Es gibt immer wieder neue Entwicklungen im Mediabusiness, vor etwas weniger als zwanzig Jahren haben alle erstaunt Boris Becker dabei zugesehen wie er reinkam, heute wäre er an manchen Tagen wohl froh, wenn er nie etwas mit dem Internet zu tun gehabt hätte.

Im Internet „drin“ ist auch die Werbebranche und schon über viele Jahre wird immer wieder versucht, Werbung im Netz effizienter zu machen. Unterschiedlichste Abrechnungsmodelle und ausgefeilte Customer-Journey-Strategien wurden erdacht und für gut oder weniger gut befunden. Am Ende ging die Suche nach dem Heilgen Gral der Onlinewerbungseffizienz immer weiter und für manche heißt der neueste Heilsbringer seit etwas mehr als zwei DMEXCOs „Programmatic Buying“.

Programmatic Buying ist tatsächlich gerade dabei die Onlinewerbelandschaft zu verändern, radikaler als alles was bisher als Sau durch unser digitales Dorf getrieben wurde.

Ein guter Grund sich einmal etwas mehr aus der Perspektive des daily doing in einer Masterclass anlässlich des 45. Deutscher Marketing Tag mit dem Thema auseinanderzusetzen, und aus der ersten Hand über Programmatic Buying mit Marketeers darüber zu sprechen.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Kerstin von Rooftop geht es am 05.12.2018 in Hannover um folgende Themen:

• Programmatic Advertising (PA): Was ist das überhaupt? Wenn aus Buzzwords Begrifflichkeiten werden.

• Wie grenzt sich PA von den bisher gelernten Prozessen im Mediaeinkauf ab? Praxisbeispiele aus Mediakampagnen.

• PA Setup in Unternehmen / Agenturen / Vermarktern. Welche Marktteilnehmer gibt es und was leisten sie für mein Unternehmen und für den Markt?

• Brand oder Performance? Ist Programmatic gar kein Performancekanal? Missverständnisse über PA im Mediaalltag.

• Bewirkt PA einen Wertewandel im Digitalmarketing? Welche neuen Prinzipien bestimmen Prozesse und die Zusammenarbeit in Unternehmen?

• Mehr Kreativität durch bessere Daten? Wie wirkt sich PA auf die Kreation aus? Die Rolle von dynamischer Kreation im PA.

• Nach der Ernüchterung: Ausblick in die Zukunft. Trends, Visionen und die Besonderheiten des deutschen PA-Marktes

• Strategische Fragestellungen zum Thema Programmatic im Unternehmen

–> Alle Infos gibt es hier (pdf)

Wir freuen uns auf Euren Besuch in Hannover!

Bild: Shutterstock

 

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Ähnliche Beiträge